Dichtung Ausstellfenster einkleben

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Marco.Schmühl
Abhangjäger
Beiträge: 327
Registriert: Dienstag 31. August 2004, 13:38
Fahrzeug: Frontera A Sport
Wohnort: Erftstadt

Dichtung Ausstellfenster einkleben

Beitrag von Marco.Schmühl » Mittwoch 14. Februar 2018, 06:53

Hallo zusammen,

hab bei meinem FOH zwei neue Dichtungen für die Seitenfenster erstanden. Diese sind, obwohl "neu" schon ein bisschen abgehangen bzw. wellig. Hat irgendjemand einen Tipp wie ich diese bis zum Durchhärten des Klebers am besten einspannen kann, damit es gerade in der Rundung keine Wellen gibt?

LG Marco

Benutzeravatar
Marco.Schmühl
Abhangjäger
Beiträge: 327
Registriert: Dienstag 31. August 2004, 13:38
Fahrzeug: Frontera A Sport
Wohnort: Erftstadt

Re: Dichtung Ausstellfenster einkleben

Beitrag von Marco.Schmühl » Sonntag 28. Juni 2020, 19:21

Hallo zusammen,


dann möchte ich Euch meine Erkenntnisse nicht vorenthalten:

1. die Dichtungen werden geklemmt und nicht auf der gesamten Länge verklebt. Ich habe zur Sicherheit jeweils am Anfang und am Ende der Klemmprofile einen "Punkt" geklebt

2. die verbogene Dichtung konnte mithilfe eines Flachstahls als Biegehilfe wieder begradigt werden. Leichte Wellen konnten im eingebauten Zustand mit dem Gummihammer geschlichtet werden.

LG Marco

Outdoor-Ralle
Luftdruckprüfer
Beiträge: 56
Registriert: Samstag 28. März 2020, 15:20
Fahrzeug: Fronti B, 3.2 V6, 5 Türer, Erstzul. Nov. 2004
Wohnort: 51570 Windeck

Re: Dichtung Ausstellfenster einkleben

Beitrag von Outdoor-Ralle » Sonntag 28. Juni 2020, 21:15

Gewusst wie. Cool, dass es jetzt wohl geklapot hat.

Antworten